Vermutlich haben Sie bereits von Marte Meo und deren Begründerin Maria Aarts gehört. Davon ausgehend bekommen Sie hier auch vor allem Informationen zu mir und meinem Angebot der Beratung.

Wenn dies nicht der Fall sein sollte und Sie vor allem Informationen zu dieser Beratungsmethode erhalten wollen, verweise ich Sie gerne auf entsprechende Seiten im Internet.

Vor allem möchte ich auf die Homepage von Maria Aarts hinweisen: http://www.martemeo.com/de

 

Für mich ist das Wichtigste an dieser Art der Beratung, dass nicht mehr über Erinnerungen von Geschehenem, sondern mit Hilfe der Videoaufnahme über konkret zu sehendes gesprochen werden kann. Insofern ist mehr die tatsächliche Interaktion und nicht so sehr die persönliche Meinung und Interpretation Thema der Beratung. Beides hat seine Berechtigung, aber wenn es um die Entwicklung des Betreuten, und um die Entwicklung der Beziehung zwischen BetreuerIn und Betreuten geht, ist die Arbeit mit einer Videoaufnahme wesentlich effizienter.

Datenschutzerklärung

(Quelle: http://www.e-recht24.de)

Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Auskunft, Löschung, Sperrung
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegebene Adresse des Webseitenbetreibers an uns wenden.

Angaben gemäß § 5 TMG

Peter Notz
Peter-Sonnenschein-Str. 37
28865 Lilienthal

Kontakt:

Telefon:    04 298 - 466 487
E-Mail:     Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlicher für die Inhalte dieser Homepage: Peter Notz (siehe oben)

 

Quelle: http://www.e-recht24.de

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Stundensatz (2016):

  • für Privatpersonen: 45 Euro pro Zeitstunde
  • für Institutionen: 60 Euro pro Zeitstunde

Anfahrt:

Für Lilienthal und dem Stadtkern von Bremen (bis max. 15 Minuten Fahrtzeit mit der Straßenbahn vom Hauptbahnhof aus gerechnet) ist die Anfahrt kostenfrei. Ansonsten berechne ich die Anfahrt mit dem entsprechenden Stundensatz.

Dauer einer Beratung:

Ein Erstkontakt zum Kennenlernen ist bis zu 30 Minuten kostenfrei. Hierbei kann dann auch bereits das weitere Vorgehen und die erste Aufnahme geplant werden.

Die Aufnahme nehme ich mit und bereite das Review für die nächste gemeinsame Sitzung vor.

Das Review selber wird in der Regel ca. 30 Minuten Zeit in Anspruch nehmen.

Über die reine Zeit vor Ort für das gemeinsame Gespräch bzw. das Review, berechne ich pauschal für die Vorbereitung eines Reviews eine Zeitstunde. Hierzu gehört die Sichtung der Aufnahme, das Schneiden des Materials, die Zusammenstellung für das Review und die Ausarbeitung für den nächsten Entwicklungsschritt.

 

Ein Gerät für die Aufnahme wird in der Regel durch den Klienten gestellt. Wird die Aufnahme durch mich selbst durchgeführt, werde ich hierzu meine eigene Videokamera verwenden.